News and Events

Aktueller Status und zukünftige Möglichkeiten von KI- und Robotertechnologien

Prof. Haddadin erklärt in der Vorlesungsreihe "Wissenschaft für Jedermann" im Deutschen Museum, wie der Mensch im Mittelpunkt der Roboter- und Künstlichen Intelligenz steht. Übertragen am 18. November 2020 um 19 Uhr.

Wie gehen wir mit den alten Fragen des Zusammenspiels von Fortschritt und gegenwärtiger Gesellschaft in einer solch revolutionären Zeit um? Müssen wir jetzt befürchten, dass die Menschen bald durch Maschinen ersetzt werden? Oder stellen intelligente Roboter als »Hammer von morgen« eine Chance dar, unseren Alltag und auch unsere Arbeitswelt als intelligentes Werkzeug in Zukunft zu erleichtern, insbesondere im globalen Kontext unmenschlicher Arbeit? Dies sind einige der Fragen, mit denen sich der amtierende Direktor der Munich School of Robotics and Machine Intelligence (MSRM) während der Vorlesungsreihe "Wissenschaft für Jedermann" im Deutschen Museum befasst.


Receive our featured stories, news, events, and videos in your inbox every month, subscribe here!
Are you a journalist? For press inquiries, contact Christine Lehner | +49 89 289 25439 | christine.lehner@tum.de