Aktuelles

MINT Akademie


Vom 08. bis 12.07.19 hat die MSRM Schülern der MINT-Akademie mit einem eigenem Lehrmodul die Lösung komplexer Problemstellungen mit Hilfe von Roboterarmen näher gebracht. Die einwöchige Veranstaltung fand im Schülerforschungszentrum in Berchtesgaden statt und gab Schülern aus dem Umland inklusive Österreich die Möglichkeit sich mit verschiedenen wissenschaftlichen und Ingenieurstechnischen Bereichen, wie Genetik, Biologie, Chemie, Physik, Geologie, Mathematik, Robotik oder Informatik auseinanderzusetzen.
Die beiden Schülergruppen im Bereich Robotik hatten jeweils die Aufgabe Limonade und Guacamole teil-automatisiert herzustellen. Die Aufgabe beinhaltete sowohl die Strukturierung und Aufteilung der Aufgaben zwischen Mensch und Roboter als auch die Programmierung des Roboterarms sowie die Konstruktion und Fertigung (3D-Druck) der Greiferfinger und notwendigen Hilfsstrukturen.

Weitere Informationen können hier gefunden werden.