Aktuelles

Ein Forschungsteam der Munich School of Robotics and Machine Intelligence hat ein neues Frühwarnsystem für autonome Fahrzeuge entwickelt, das mit Künstlicher Intelligenz aus Tausenden realen Verkehrssituationen lernt. Eine Studie in Zusammenarbeit mit der BMW Group zeigt, dass das... [mehr]

Das IEEE ehrte Robin Kirschner, Nico Mansfeld, Saeed Abdolshah und Prof. Sami Haddadin, Autoren des Paper mit dem Titel "Experimental Analysis of Impact Forces in Constrained Collisions According to ISO/TS 15066" [mehr]

Jugend forscht ist ein bundesweiter Nachwuchswettbewerb, der besondere Leistungen und Begabungen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik fördert. [mehr]

Ein hochkarätig besetzter „KI-Rat“ wird künftig als Expertengremium den Ausbau des KI-Netzwerks Bayern begleiten. [mehr]

Heute haben TU-Vizepräsidentin Claudia Peus, Wissenschaftsminister Bernd Sibler, Professor Sami Haddadin und Vertreter von Infineon, Lufthansa und Eon von elf bis 13 Uhr die Gründung des Instituts für "Life Long Learning" virtuell zelebrieren. [mehr]

In der Sendung "Xenius: Altersforschung – Darum leben wir immer länger" erläutern Dr. Günter Steinebach (Facharzt für Innere Medizin) und Prof. Sami Haddadin wie der Roboter Garmi in Zukunft ältere Menschen unterstützen und begleiten wird (Minute 11:36-14:40). [mehr]

Warum ist die Technische Universität München (TUM) in Sachen KI UND ROBOTIK dem Spiel voraus? Lesen Sie die Antwort in unserer Publikation in der renommierten Zeitschrift NATURE INDEX. [mehr]

Basierend auf Anwendungsszenarien für KI befragte "Lernende Systeme", Deutschlands Plattform für Künstliche Intelligenz, den amtierenden Direktor der Munich School of Robotics and Machine Intelligence, Prof. Sami Haddadin, nach der Rolle des Schutzes des einzelnen in der Fabrik... [mehr]

Die Staatsregierung hat den Bayerischen KI-Rat eingerichtet, um das KI-Netzwerk im Freistaat weiter auszubauen und zu stärken. Das Gremium unter der Leitung von Prof. Haddadin mobilisiert Strategien und Maßnahmen, um ein hervorragendes Forschungsumfeld zu gewährleisten, wichtige... [mehr]

Prof. Cheng untersucht, wie Robotik und Neurowissenschaften zusammengeführt werden können, um Patienten mit Mobilitätsproblemen zu rehabilitieren. [mehr]